Prof. Dr. Jörg Meuthen im Hamburger Rathaus

AfD-Bundessprecher Prof. Dr. Jörg Meuthen kommt nach Hamburg.Er spricht zum Thema “Deutschland und Europa am Scheideweg – Politik in entscheidender Zeit”Seit 1996 ist Jörg Meuthen als Professor für Volkswirtschaftslehre an der Hochschule Kehl tätig. Darüber hinaus hat er ständige Lehraufträge in Volkswirtschaftslehre an den Verwaltungs- und Wirtschaftsakademien Karlsruhe und Offenburg. Er ist seit Juli 2015 …

Weiterlesen →

Radfahren in Harburg attraktivieren

AfD stellt Antrag an die Bezirksversammlung zur Verbesserung der Velorouten in Süderelbe Was für den einen die Möglichkeit ist, günstig zur Arbeit zu kommen, ist für den anderen ein Beitrag für Umwelt und Gesundheit: das Radfahren. Der Drahtesel steht so hoch im Kurs, dass immer mehr Radwege her müssen. So hat die Hansestadt mittlerweile ein …

Weiterlesen →

Musikalisches Gedenken an Arp Schnitger

„Für meine Orgeln habe ich nie viel verlangt, sondern den Kirchen, wenn sie keine ausreichenden Mittel besaßen, zur Ehre Gottes die Orgeln für den halben Preis gebaut“, erklärte Arp Schnitger Ende des 17. Jahrhunderts auf die Frage, warum er als berühmtester Orgelbauer seiner Zeit nie reich war. Dem Vollender der norddeutschen Barockorgel, dessen Wirkungskreis sich …

Weiterlesen →

Flagge zeigen und präsent sein – Harburger AfD lud zum Frühjahrsempfang

Hoch motiviert und richtig gut drauf waren die Besucher des AfD-Frühjahrsempfangs am vergangenen Freitag im Harburger Fraktionsbüro. Bei einem Gläschen Wein tauschten sich AfD-interessierte Bürger mit den Fraktionsmitgliedern der Hamburger Bürgerschaft Dr. Bernd Baumann und Dirk Nockemann sowie den Harburger AfDlern Feineis, Lorkowski und Bischoff aus. Die Vorfreude auf den Bundestagswahlkampf war zu spüren. „Flagge …

Weiterlesen →

AfD lehnt den Bau von Asylunterkünften am Rönneburger Stieg ab

Das angesprochene Flurstück 1851 mit ca. 15.000 m2 befindet sich im bzw. direkt am Landschaftsschutzgebiet. Das gesamte Flurstück ist im Eigentum der Freien und Hansestadt Hamburg Als Teil des Biotopverbundes bzw. als Zugangskorridor zu diesem Verbund ist die vorgesehene Fläche von nicht unerheblicher Bedeutung für das naturnahe Gedeihen von Flora und Fauna in diesem Bereich. Die …

Weiterlesen →

Bürgerhaus Wilhelmsburg schließt AfD aus

Dazu eine Stellungnahme der AfD-Fraktion Harburg. Dies ist ein verheerendes Signal für die Meinungsfreiheit in unserer Demokratie. Seit vielen Jahren werden die Räume des Wilhelmsburger Bürgerhauses von Gruppierungen genutzt, die vom Verfassungsschutz immer wieder als linksextremistisch eingestuft und beobachtet werden, beispielsweise die „Linksjugend Solid“ oder die DKP.

Weiterlesen →
Seite 1 von 612345...Letzte »